Ein kleiner Überblick über meinen Werdegang

Ich wurde 1966 in Wittenberge/Brandenburg geboren. Nach erfolgreicher Schulausbildung und Abitur erlernte ich den Beruf eines Baufacharbeiters und absolvierte anschließend ein Studium an der Technischen Hochschule Wismar. Dieses schloss ich im Jahre 1991 als Dipl.-Bauingenieur in der Fachrichtung Baubetrieb ab.
Die Wende eröffnete mir die Chance meinen beruflichen Start in Schleswig-Holstein zu vollziehen. Mein Arbeitsleben begann in einem mittelständischen Bauunternehmen im Norden Schleswig-Holsteins im Roh- und Schlüsselfertigbau. Mein damaliger Schwerpunkt lag dabei im Bau von Seniorenwohnanlagen. Nach 4 Jahren wechselte im gleichen Betrieb in den Bereich Kalkulation und Angebotsbearbeitung.

1997 wechselte ich dann in eines der großen Bauunternehmen in Schleswig-Holstein in der Nähe von Kiel und arbeitete dort in der Projektentwicklung und -abwicklung mit. Während meiner 4 jährigen Tätigkeit wirkte ich hauptsächlich bei der Erweiterung des Citti-Park’s in Flensburg und dem Einkaufzentrum "Kleiner Herzog" - jetzt "Querpassage" - in Kiel.  In diesen Jahren konnte ich umfangreiche Erfahrungen in der Bauleitung, aber auch in der Planung, Ausschreibung und Umsetzung von Projekten sammeln.

Im Jahre 2001 startete  ich dann meine berufliche Selbstständigkeit mit einem eigenen Planungsbüro. Im Laufe der Jahre habe ich das rein planerische Element und die Baubetreuung ergänzt um die Energieberatung, da dieses Thema bei vielen Bauherren eine immer größere Rolle spielt. Seit der erfolgreichen Absolvierung einer entsprechenden Weiterbildung im Jahre 2008 bei der Architektenkammer Schleswig-Holstein bin ich auch zugelassener Vor-Ort-Energieberater des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) und eingeschrieben bei der kfw für die Förderprodukte Energetische Sanierung und Neubau, Wohngebäude.

Ich bin Gründungsmitglieder des Bau-Netz-Werkes Erfahrene Architekten und Ingenieure in Schleswig-Holstein e.V. Ziel dieses Netzwerkes ist die Förderung der qualifizierten, produktneutralen und Gewerke unabhängigen Gebäudeenergieberatung sowie die Qualifizierung und Weiterbildung seiner Mitglieder.

Im Jahre 2016 absolvierte ich eine Weiterbildung zum Sachverständigen für Schäden an Gebäuden (BSB) bei der Akademie der Ingenieure Ostfildern.

Im Jahre 2011 wurde ich als Bauherrenberater des Bauherren-Schutzbund e.V. berufen und unterstütze seit dem private Bauherren, Immobilienkäufer und Eigentümer mit meinem umfangreichen Fachwissen und langjähriger Berufserfahrung bei der Realisierung ihres Bauvorhabens, beim Kauf der Immobilie oder bei der Sanierung der eigenen 4 Wände.
Ich würde mich freuen, wenn Sie mich persönlich kntaktieren und sich noch umfassender über mich und meine Leistungen informieren möchten.