Im Jahre 1965 wurde ich als Ältester von drei Kindern in Münster/Westfalen geboren, wo ich auch eine behütete Kindheit genoss. 1989 beendet ich mein Studium als Diplombauingenieur. Da mir Berlin die weitaus besseren beruflichen Perspektiven bot, zog ich zusammen mit meiner Frau um und erwarb im Laufe meines weiteren beruflichen Werdeganges die Qualitfikationen: Bauvorlageberechtigung, Sachverständiger für Holzschutz, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator, Brandschutzbeauftragter – IHK- Berlin.

Die Bestallung von der IHK-Berlin zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen für das Fachgebiet "Schäden an Gebäuden" erhielt ich im Jahre 2007.

Im Jahre 2008 schloss ich ein weiteres Studium mit dem Titel "Master of Engineering im vorbeugenden Brandschutz" ab.

Seit 2007 betreue ich als Bauherrenberater des Bauherren-Schutzbund e.V. private Bauherren bei ihren Bauvorhaben, nachdem ich seit 2004 bereits mein Wissen auf dem Gebiet als Bausachverständiger und Mitwirkung bei der Prüfung von statischen Berechnungen, der Planung, Baudurchführung, Bauherrenbauleitung, Fachbauleitung in der Bauwerkserhaltung und im Projektmanagement im Hochbau dem Bauherren-Schutzbund e. V. als Servicepartner zur Verfügung gestellt habe.