Ich freue mich, dass Sie den Weg zu meiner Internetseite gefunden haben.

Ich erblickte 1956 in Bad Driburg das Licht der Welt und bin dort auch aufgewachsen. Anfang der 70er Jahre fuhr ich als Matrose für einige Jahre zur See. Ich besuchte viele Länder und Städte abseits der touristischen Attraktionen und lernte dabei auch andere Kulturen kennen. Zum Ende der Sturm und Drangzeit zog es mich wieder in die Heimat. Nach dem Abitur leistete ich meinen Wehrdienst ab und studierte anschliessend an der FH Höxter konstruktiver Ingenieurbau. Nach Abschluß meines Studiums ging ich als Offizier zur Bundeswehr und wechselte 1989 in ein Ingenieurbüro. Hier war ich zunächst mit der Planung von Strassen beschäftigt. Meine Leidenschaft ist allerdings der Hochbau und so nutzte ich die Möglichkeit in die Hochbauabteilung zu wechseln. Nach einigen Jahren in der Bauleitung und Planung machte ich mich 1995 selbstständig.

Schwerpunkte meiner Tätigkeit sind bis heute die Bauleitung, Ausschreibung und Abrechnung, Sanierung, sowie die Energieberatung für Baudenkmäler.

Ständige berufliche Weiterbildung und ehrenamtliches Engagement haben für mich einen hohen Stellenwert. Ich habe mich zum Sachverständigen für Mängel und Schäden an Gebäuden weitergebildet und 2011 die Zusatzqualifikation "Bauwerksprüfer im Hochbau" erworben. Vom September bis Dezember 2013 habe ich mich bei der Akademie des Handwerks "Schloß Raesfeld" zum Energieberater für Baudenkmäler weitergebildet und die Abschlußprüfung mit Erfolg bestanden.

Gerne stehe ich Ihnen mit meinem Fachwissen als unabhängiger Bauherrenberater mit Rat und Tat zur Seite und freue mich auf ihre Kontaktaufnahme.

Ich freue mich, dass Sie sich für den Bauherren-Schutzbund e.V. interessieren und biete Ihnen an mich persönlich zu kontaktieren und sich noch umfassender über mich und meine Leistungen zu informieren.